Bibliothek

Skipnavigation

Unser Service Aktuelle Seite Bibliothek

Inhalt

Allgemeine Informationen

Die HfH-Bibliothek ist als öffentliche wissenschaftliche Bibliothek verantwortlich für die Literatur-, Medien- und Informationsversorgung der Studierenden. Die Vermittlung von Informationskompetenz rundet diesen Auftrag ab.

Der Bestand umfasst sowohl physische als auch digitale Medien: Bücher, Zeitschriften, E-Journals, Datenbanken, DVDs, Testmaterialien. Die meisten Medien sind in der Bibliothek frei zugänglich und ausleihbar.

Alle Medien sind online abrufbar im Externer Link: NEBIS-Katalog Nebis Katalog. Lizenzierte E-Journals sowie lizenzierte Datenbanken sind an den öffentliche Stationen zugänglich. Studierenden und Mitarbeitenden der HfH können sich mit dem SWITCH AAI Login SWITCH AAI auch von ausserhalb der HfH einloggen.

E-Ressourcen

EZproxy

Zugang von ausserhalb des HfH Netzes (benötigt AAI Login)

Direktzugänge innerhalb des HfH Netzes:

  • Gesamtabfrage

    Suchmöglichkeit in ERIC, FRANCIS, PsychINFO, PSYNDEX, MEDLINE und „Education Research Complete“ gesamthaft oder einzeln.

  • MathEduc

    Internationale Datenbank für Mathematikdidaktik. Quellen sind rund 500 Zeitschriften aus aller Welt.

  • Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB)

    Zugriff auf Volltextzeitschriften. Suche nach Fachgebiet oder Titelsuche. Keine thematische Suche.

  • PsyJournals-Paket

    Über 40 psychologische sowie psychiatrische Fachzeitschriften in englischer und deutscher Sprache (zu finden unter Durchsuchen > Psychologie (Englisch) oder Psychologie (Deutsch)).

  • Cairn

    300 französischsprachige Zeitschriften im Volltext. Psychologie, Geisteswissenschaften, Philosophie, Sozialwissenschaften

Bachelor- und Masterarbeiten

Die öffentlich zugänglichen Bachelor- und Masterarbeiten der HfH können über nebis.ch  mit dem Suchwort "Diplomarbeiten HfH"  gefunden werden.

Hier ist die NEBIS-Liste aller Bachelor- und Masterarbeiten der HfH der letzten 10 Jahre. Ab 2009 stehen die Arbeiten als PDF zur Verfügung. Die Arbeiten vor 2009 können Sie über Ihr NEBIS-Konto bestellen. Die bestellten Arbeiten werden in der Regel am nächsten Arbeitstag bereitgestellt.

Wissenschaftliches Arbeiten

Auf ILIAS ist eine Broschüre über die Grundsätze des wissenschaftlichen Arbeitens an der HfH inklusive den für uns geltenden Bibliographier- und Zitierrichtlinien abgelegt. Zusätzlich können Sie ein E-Learning Modul durcharbeiten und mit einer Wissensüberprüfung Ihren Kenntnisstand feststellen.

Bibliotheksinformationen auf ILIAS

Auf ILIAS finden Sie detaillierte Informationen zu unserem Angebot: Tutorials zum Recherchieren, Zugang zu den Datenbanken und Infos zu den abonnierten Zeitschriften.

Testothek

In der Testothek stehen knapp 300 Testmaterialien (Diagnostik) für HfH-Angehörige zur Ausleihe bereit.Der Bestand ist gleich neben der Theke ausgestellt. Die Ausleihfrist ist auf 2 Wochen begrenzt und nicht verlängerbar.

mit Literaturverwaltungsprogrammen arbeiten

An der HfH ist es möglich verschiedene Software für die Verwaltung von Literatur zu verwenden.

Zugang Bibliotheken IBH

Gemeinsame Nutzung der Bibliotheken: Mit dem Signet der Internationalen Bodensee Hochschule auf Ihrer Legikarte sind Sie berechtigt, die Bibliotheken aller IBH-Hochschulen wie „einheimische“ Studierende zu den jeweils vor Ort geltenden Nutzungsbedingungen zu benutzen.

Liste aller IBH Hochschulen

Quick Links

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 09.00 - 17.00 Uhr

Geschlossen
Weihnachtsferien: 25. Dez. 2017 – 5. Jan. 2018

Kontakt

Bibliothek
Tel: +41 44 317 11 31/32
bibliothek[at]hfh.ch bibliothek


Die Bibliothek befindet sich im 3. Stock des HfH Gebäudes.

Rückgabe per Post

Sollten Sie Bücher per Post an die HfH zurücksenden wollen, verwenden Sie bitte folgende Anschrift:
Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik
Bibliothek
Schaffhauserstrasse 239
Postfach 5850
CH-8050 Zürich