Therapie-Lehr-Praxis

Skipnavigation

Unser Service Aktuelle Seite Therapie-Lehr-Praxis

Inhalt

Therapie-Lehr-Praxis

Die Studierenden in den Studiengängen Psychomotorik und Logopädie können an folgenden Angeboten teilnehmen

  • An speziellen Angeboten der Berufe wie Konzentrationstraining, Stottertherapie und der Arbeit mit Kindern mit einer geistigen Behinderung
  • Mitwirkung an Planung, Reflexion und Dokumentation logopädischer und psychomotorischer Interventionen
  • Hospitationen bei ausgewählten Therapien in unseren Mitschauräumen
  • Aktive Teilnahme an der Durchführung von Therapien
  • Teilnahme an Supervisionsgruppen
  • Mitarbeit bei Forschungsprojekten
  • Empirische Erhebungen zu Themen von Bachelorthesen

Die Einbindung von Studierenden in die Arbeit der Therapie-Lehr-Praxis erfolgt unter fachlicher Anleitung und supervisorischer Begleitung durch Dozierende.
Ziel ist es:

  • die enge Verknüpfung von Theorie und Praxis zu unterstützen, sowie
  • den Erwerb  pädagogischer und therapeutischer Praxiskompetenz zu erweitern
  • die Fähigkeit eigenes therapeutisches Handeln zu reflektieren und selbständig unter Supervision zu arbeiten
  • die praxisrelevante Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Entwicklungen zu fördern

Praktikum

Intressierst Du Dich für ein Praktikum in der Therapie-Lehr-Praxis?
Die Therapie-Lehr-Praxis bietet für 2 Studierende jeweils ein Praktikum an. Dies kann als Teil von P6 , P4 oder als W07 angerechnet werden.

Quick Links

W07 Formulare

Die Formulare und Informationen zum W07 befinden sich auf ILIAS.

Laufende Angebote

Logopädie im Frühbereich 

Logopädie im nachobligatorischen Bereich

Stotterberatungsstelle

Stottertherapie (Einzel, Gruppen) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Demenzberatung

Auskunft über tlp[at]hfh.ch tlp oder per Telefon +41 44 317 11 11

Zum Kontaktformular Anmeldeformular

Leiter

Prof. Wolfgang G. Braun

Dozent

Kontakt

Therapie-Lehr-Praxis
Tel: +41 44 317 11 11
tlp[at]hfh.ch tlp